Teilnahme an der Demonstration der Siemens- und Bombardier-Arbeiter*innen in Görlitz

Am Freitag (19. Januar 2018) wird es eine zentrale Demonstration der Lohnarbeiter*innen von Bombardier und Siemens durch Görlitz geben. Beide Werke sind von massiven Stellenstreichungen bzw. Werksschließungen bedroht. Wer sich aus Leipzig oder der Region an dem Protest beteiligen möchte, kann uns unter amicidellaconricerca[at]riseup[dot]net eine Mail zwecks gemeinsamer Anreise schreiben. Basisgewerkschaftliche und arbeitskämpferische Linke wie etwa die FAU und critique’n’act aus Dresden rufen ebenfalls zur Teilnahme an der Demonstration auf und hatten bereits zu einem Vorbereitungstreffen geladen.

  • Ab 13.00 Uhr Beginn der jeweiligen Demonstrationszüge vor den Werkstoren von Bombardier und Siemens
  • Ab 14.00 Uhr zentrale Kundgebung auf dem Obermarkt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.